1997 begann ich autoditakt in Acryl zu malen und eher zufällig ent-
standen Keith-Haring-inspirierte Herz-Bildchen verziert mit Lackstift.
Seit 2000 widme ich mich intensiv dem Herz-Thema und habe schon
mehr als 300 Bilder zu den Gebieten; geflügelte Herzen (mein Lieblings-
motiv) und Kitsch, Volkskunde und Religion, Pop-Art und Op-Art gemalt.

Im Mai 2003 konnten Sylvia und ich "Blumen und Herzen" erstmals in der Stadtgalerie Mödling präsentieren. "HERZBLUT" im Wiener Narrenturm im
August 2007 war meine tollste Ausstellung mit 128 Bildern (siehe "Aktuelles").

Zum Abschluß meines Projekts möchte ich interessante Bilder, Wissens-
wertes und Skurriles, aber auch meine eigenen Gedanken zum Herzen in
geeigneter Form vorstellen.

Bitte anklicken, um die Bilder im Detail anzusehen.